AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der T.A.G. Motor Books GmbH

Stand August 2016

§ 1 Geltungsbereich
§ 2 Zustandekommen des Vertrages, Lieferung
§ 3 Kaufpreis, Versandkosten
§ 4 Bezahlung, Fälligkeit und Eigentumsvorbehalt
§ 5 Gewährleistung und Schadenersatz
§ 6 Sonderbestimmungen für Verbraucher - Rücktrittsrecht
§ 7 Kundenrezensionen
§ 8 Datenschutz und Werbung
§ 9 Schlussbestimmungen

§ 1 Geltungsbereich

1. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden: „AGB“ genannt)  gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der T.A.G. Motor Books GmbH (im Folgenden: TAG genannt) und ihren Kunden in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses aktuellen Fassung. 

2. Mit der Abgabe der Bestellung erklärt der Kunde mit diesen AGB einverstanden zu sein. Die Anwendung eigener AGB des Kunden ist jedenfalls ausgeschlossen.

3. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB zwingenden gesetzlichen Vorschriften ganz oder teilweise widersprechen, so behalten die übrigen Bestimmungen dieser AGB dennoch ihre Gültigkeit.  

§ 2 Zustandekommen des Vertrages, Lieferung

1. Der Verkauf von Waren über www.tag-motorbooks.com erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. 

2. Sämtliche Angebote auf www.tag-motorbooks.com erfolgen "ohne Obligo" und sind eine Einladung an den Kunden zur Angebotstellung. Bestellt der Kunde Waren über www.tag-motorbooks.com, per E-Mail, Telefon, Telefax oder über andere Kommunikationswege, gibt er ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages mit TAG ab. Der Kunde erhält bei Bestellung über www.tag-motorbooks.com eine E-Mail, die den Eingang der Bestellung bestätigt und deren Einzelheiten anführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern soll den Kunden darüber informieren, dass die Bestellung bei TAG eingelangt ist.

3. Der Kaufvertrag mit TAG kommt zustande, wenn TAG das Angebot des Kunden annimmt, indem die bestellte Ware an den Kunden versendet wird.

4. Sofern TAG das Angebot des Kunden nicht annehmen kann, wird der Kunde per E-Mail über die Nichtverfügbarkeit der Ware informiert. Bereits erbrachte Zahlungen des Kunden werden unverzüglich rückerstattet.

5. Die Lieferung erfolgt üblicherweise nach 5 Tagen, jedoch innerhalb der gesetzlichen Frist von 30 Tagen.

 

§ 3 Kaufpreis, Versandkosten

1. Grundsätzlich gilt jener Kaufpreis für die bestellten Waren als vereinbart, der auf www.tag-motorbooks.com angegeben wird. Diese Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer, jedoch exklusive Zölle und allfälliger Versandkosten etc. Preisänderungen vor Bestellung sowie Eingabe- und elektronische Übermittlungsfehler sind vorbehalten.

2. Bei Wareneinfuhren in Nicht – EWR Staaten können Exportbeschränkungen vorliegen und Einfuhrabgaben und Steuern anfallen, die der Kunde zu tragen hat. Diese variieren in verschiedenen Zollgebieten. Der Kunde ist für die ordnungsgemäße Abfuhr der notwendigen Zölle, Steuern und Gebühren verantwortlich.

§ 4 Bezahlung, Fälligkeit und Eigentumsvorbehalt

1. Tag-motorbooks akzeptiert bei Bestellungen über www.tag-motorbooks.com nur die – im Rahmen des Bestellvorgangs dem Kunden jeweils angezeigten – Zahlungsarten. Bei Bestellungen per E-Mail, Telefon, Fax oder über andere Kommunikationswege akzeptiert tag-motorbooks die jeweils vereinbarte Zahlungsart.

2. Rechnungen sind sofort nach Erhalt ohne Skontoabzug zur Zahlung fällig. Bei Bezahlung per PayPal Konto oder Kreditkarte erfolgt die Belastung am Tag der Rechnungsstellung. Bei erfolgter Bezahlung erhalten Sie von PayPal eine Zahlungsbestätigung.

3. TAG behält sich das Eigentum am Kaufgegenstand bis zum Eingang des gesamten Kaufpreises vor. Die Auslieferung der Bestellung erfolgt deshalb ab Eingang dieser Zahlung.

4. Das Transportrisiko trägt TAG. Bei Übergabe der Ware geht das Risiko auf den Kunden über.

§ 5 Gewährleistung und Schadenersatz 

1. Ist die gelieferte Ware mangelhaft, ist TAG nach allgemeinen Gewährleistungsbestimmungen zur Verbesserung oder zum Austausch berechtigt. Preisminderung oder Wandlung kann vom Kunden nur gefordert werden, wenn die Verbesserung und der Austausch nicht möglich sind, für TAG mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden wäre oder wenn TAG dem Verlangen des Kunden nicht oder nicht in angemessener Frist nachkommen ist. Das Recht auf Wandlung ist ausgeschlossen, wenn es sich bloß um einen geringfügigen Mangel handelt. 

2. Das Recht auf die Gewährleistung beträgt zwei Jahren ab dem Tag der Lieferung.

3. Schadenersatzansprüche des Kunden aufgrund mangelhafter, verspäteter oder unterbliebener Lieferung bestehen nur dann, wenn der Schaden auf grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz beruht – dies gilt nicht für Personenschäden.

§ 6 Sonderbestimmungen für Verbraucher - Rücktrittsrecht

1. Als Verbraucher ist jede natürliche Person zu qualifizieren, die zu Zwecken handelt, die nicht zu ihren gewerblichen, geschäftlichen oder beruflichen Tätigkeiten gehören.

2. Insbesondere sind Verbraucher gemäß § 5e KSchG berechtigt, von den mit uns im Wege des Fernabsatzes (d.h. Bestellungen über www.tag-motorbooks.com, mittels E-Mail, Telefon, Telefax oder über andere Kommunikationswege) abgeschlossenen Verträgen unter Wahrung einer Frist von 14 Kalendertagen ohne Angabe von Gründen zurückzutreten, sofern nicht eine der Ausnahmen vom Rücktrittsrecht gemäß § 5f KSchG Anwendung findet. 

3. Es genügt, wenn die Widerrufserklärung (laut Muster § 6.7) innerhalb der Frist abgesendet wird. Die Rücktrittsfrist beginnt bei Verträgen über die Lieferung von Waren mit dem Tag ihres Eingangs beim Verbraucher. 

4. Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der erhaltenen Waren statt. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. 

5. Die Ware muss in ungenütztem, wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden. Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind oder deren Verpackung beschädigt ist, wird von uns ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen.

6. Der Widerruf ist zu richten an:

a. Postalisch – gilt auch für Rücksendungen:

T.A.G. Motor Books GmbH
Seidelstr. 5
30163 Hannover
Deutschland

b. Email: hello@tag-motorbooks.com

7. Das Widerrufsformular kann nach folgendem Muster erfolgen:

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren von tag-motorbooks.com:

- Name des/der Buches/Bücher: 
- Bestellt am:
- Erhalten am:
- Name des Verbrauchers:
- Anschrift des Verbrauchers:
- Datum und Unterschrift des Verbrauchers (nur bei postalischer Mitteilung)

§ 7 Kundenrezensionen

Verfasst der Kunde für von TAG angebotene Titel eine Kundenrezension, ist TAG nicht verpflichtet diesen Text auf www.tag-motorbooks.com anzuzeigen. TAG behält sich vor, eine Rezension nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum und, soweit dies aus rechtlichen Gründen geboten ist (z.B. bei Verletzung von Persönlichkeitsrechten), gekürzt anzuzeigen. Kundenrezensionen geben ausschließlich die Meinung der Kunden wieder und stimmen nicht unbedingt mit der Auffassung von tag-motorbooks überein.

§ 8 Datenschutz und Werbung

Die Einhaltung der jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz personenbezogener Daten ist für uns selbstverständlich. Gemäß Datenschutzgesetz sind personenbezogene Daten Informationen, die genutzt werden können, um die Identität von Web-Benutzern zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer etc. Sämtliche Informationen, die nicht direkt mit der tatsächlichen Identität des Benutzers in Verbindung gebracht werden können, fallen somit nicht darunter. Bei Bedarf und sofern Benutzer einen personalisierten, interaktiven bzw. Mail-Dienst auf unserer Website verwenden, erfassen wir dessen persönliche Informationen. Wir verwenden diese personenbezogenen Daten nur innerhalb unseres Unternehmens. Die von TAG erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten werden geschützt und nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist zur Vertragserfüllung erforderlich. 

Benutzer haben das Recht zu erfahren, welche personenbezogenen Daten gesammelt wurden. Dies ist unter hello@tag-motorbooks.com zu erfragen. Auf Ihre schriftliche Anfrage werden Benutzer über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informiert. Benutzer haben das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung und Verwendung Ihrer Daten mit Wirkung für die Zukunft. Auf schriftliche Anfrage werden unrichtige Daten richtig gestellt bzw. umgehend und vollständig gelöscht.

Der Benutzer ist damit einverstanden gelegentlich (höchstens 3 mal pro Jahr) per E-Mail über Produkte und Neuerscheinungen der T.A.G. Motor Books GmbH informiert zu werden. Die Zustimmung kann jederzeit (bspw. Senden Sie eine E-Mail an hello@tag-motorbooks.com) widerrufen werden.

§ 9 Schlussbestimmungen

1. Es gilt deutsches Recht. Davon unberührt bleiben  zwingende Konsumentenschutzbestimmungen  des Staates, in dem der Konsument seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die Anwendung des UN-Kaufrechts und vergleichbarer internationaler Vereinbarungen ist ausgeschlossen.

2. Erfüllungsort ist Hannover. Das sachlich zuständige Gericht in Hannover wird als Gerichtsstand vereinbart - sofern nicht zwingende gesetzliche Bestimmungen des Konsumentenrechts die Zuständigkeit jenes Gerichts vorsehen, in dessen Sprengel der Wohnsitz, der gewöhnliche Aufenthalt oder der Ort der Beschäftigung des Kunden liegt.

3. Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist Deutsch und Englisch.

4. Änderungen und Ergänzungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie alle auf ihrer Grundlage geschlossenen Verträge können nur schriftlich erfolgen.

Zuletzt angesehen